Ich arbeite in Supervision, Coaching und Beratung mit Menschen aus allen Berufsfeldern und in verschiedensten Lebenslagen. 


Spezielle Erfahrungen und Expertenwissen kann ich einbringen aus Jugendarbeit, Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Suchtberatung sowie Führung und Management. Ich bin ein erfahrener Practitioner in lösungsfokussierter Beratung, Kinderschutz und Signs of Safety (SEN). 

 

Supervision nützt Ihnen, Ihren KlientInnen, Ihrem Team und Ihrer Organisation. Mit professioneller Begleitung können Sie Handlungsoptionen evaluieren, Entwicklungsprozesse fördern, Kompetenzen entwickeln und Belastungen reduzieren.  


Meine Ausbildung basiert auf dem Ansatz der Integrativen Supervision, doch in meinem "Berater-Werkzeug" finden sich noch andere Methoden, die ich je nach Themenstellung und Ihren Präferenzen zur Verfügung stelle. Meine Ausbildung in der lösungsfokussierten Beratung habe ich in England bei John Wheeler und anderen Pionieren dieser Methode absolviert.   


Jede/r von uns kann sich in Lebenssituationen finden, die belastend und schwer zu bewältigen sind. Meist braucht es da keine Psychotherapie, nur selten liegt eine psychische Erkrankung vor. 

Gute psychosoziale Beratung kann hier besser und schneller helfen, das Leben zu erleichtern und eine Lösung zu finden.

Ich arbeite nach den Grundsätzen der lösungsfokussierten Kurzzeitberatung, die von Steve DeShazer und Insoo Kim Berg begründet wurde und auf Stärken und Ressourcen aufbaut. 

Die Beratung dauert nur so lange, wie Sie diese wirklich brauchen!  Das Honorar kann individuell, unter Berücksichtigung Ihrer Einkommenssituation vereinbart werden.